Unsere Mofa-Fahrschule

Der Mofakurs findet einmal im Schulhalbjahr statt. Mitmachen kann jeder Schüler/ in, der/die am Schulhalbjahresende 15 Jahre alt sind. Wir haben 10 Mofas, mit denen wir auf dem Schulhof den fahrpraktischen Teil der Prüfung üben und ablegen. Die Theorie wird im Computerraum geübt. Die theoretische Prüfung findet dann beim TÜV Nord in Form einer Online-Prüfung statt. Die Kosten dafür belaufen sich auf 22,02€.

Fahren kann jeder meistens nach einer Stunde! Es macht einen Riesenspaß! Auch das Lernen ist durch unser tolles Computerprogramm (sogar per App auf dem Handy) nicht so schlimm- es sind nur 280 Fragen- beim TÜV werden daraus 20 Fragen ausgewählt. Wenn man die Prüfung bestanden hat, kann man den Mofaführerschein gleich mitnehmen.