Adventskonzert 2016

Es weihnachtet sehr an der Bruno-Lorenzen-Schule: Traditionell geben die Bläserklasse im Advent ein großes Konzert – am Mittwoch, 14. Dezember, ist es wieder soweit. Ab 18.30 Uhr werden in der Aula weihnachtliche Klassiker und weitere Stücke zu hören sein. Premiere hat dabei die jüngste Bläserklasse: Die 28 Schüler der 5b lernen seit September Posaune, Querflöte oder Trompete. Jetzt werden sie zeigen, was sie in den vergangenen zweieinhalb Monaten gelernt haben. Auftreten werden zudem Solisten und die Orchester AG, in der Schüler der Mittelstufe spielen.

Und noch eine weitere Premiere wird es geben: Die Bereiche Kunst und Textillehre werden ab 17 Uhr in den Fluren und in der Mensa Gebasteltes und Genähtes präsentieren. Verkauft werden wunderschön gearbeitete Deko-Artikel gegen Spende. Der Erlös ist für die Jugendstiftung Winkler bestimmt. Ein weiterer Teil ist für künftige Kunstprojekte an der Schule (zum Beispiel „Kunst auf der Schlei“) vorgesehen. Bei dem Adventsbasar werden Kaffee und Kuchen in der Mensa angeboten. Eröffnet wird der weihnachtliche Nachmittag mit einem Auftritt der Schulband.